"panta rhei" - "alles fließt" 

(Heraklit, griech.Philosoph)

 

Im Jahr 2012 verspürte ich den  Wunsch, meinen Lebensweg auf andere Art und Weise als bisher weiterzugehen. Das Interesse an Bachblüten war geweckt. Mit dem Besuch des ersten Seminars am Institut für Bachblütentherapie in Wien stand für mich fest, die Ausbildung zur zertifizierten Bachblüten-Beraterin an eben diesem Institut abzuschließen.

In diesen 1,5 Jahren eröffnete sich mir auch der Weg in die Kinesiologie. Nach Abschluss der Bachblüten-Ausbildung begann ich sogleich mit dem Lehrgang zur diplomierten Kinesiologin bei Susanne und Franz Berger. 

Es zeigten sich immer mehr Möglichkeiten der Weiterbildung und Weiterentwicklung.

So absolvierte ich verschiedene Ausbildungen im Bereich Access Consciousness und beschäftigte mich immer mehr mit ätherischen Ölen der Fa. doTERRA, wo ich auch die Anwendung Aromatouch-Technique erlernte. 

 

2017 durfte ich unter der Leitung von Franz Berger die Ausbildung "Integrierte Aufstellungsarbeit in die Kinesiologie" absolvieren, welche es mir nun ermöglicht, verschiedene Techniken der Aufstellungsarbeit in meine Tätigkeit einfließen lassen zu können.

 

Seit September 2012 war ich "nebenbei" selbstständig - mein Ziel war jedoch von Anfang an diese meine Berufung zu meinem Hauptberuf zu machen, was ich dann mit 1.10.2017 erfolgreich umsetzte.

 

Es bereitet mir große Freude, meine Klienten in all ihren ganz persönlichen Lebenslagen zu unterstützen und zu begleiten,  das positive Feedback bestärkt mich in meinem Tun. 

 

Aus ganzem Herzen dankbar bin ich meinem Mann, der mich jederzeit unterstützt und mich bestärkt hat, meinen Weg zu gehen und mein Ziel umzusetzen - DANKE Robert 

Ein herzliches Danke auch an unseren Sohn Leon - durch ihn durfte und darf ich vieles über mich selbst erfahren und für mich lösen.

 

"Es ist wie es ist! Aber es wird, was Du daraus machst!"